Caritas Bergeinsatz - Alpurlaub - Bergbauern - Freiwilligeneinsatz

#12 Meine Erfahrungen auf der Alp (6)

Caritas-Bergeinsatz in der Schweiz
Posted

Dies war mein Schlafzimmer:

 

Caritas Bergeinsatz - Alpurlaub - Bergbauern - Freiwilligeneinsatz

 

Wenn ich das Bild sehe, habe ich genau drei Erinnerungen:

 

1. Eine Nacht, in der ich kaum schlafen konnte, weil eine “stierige” Kuh im Stall angebunden war, während alle anderen nachts auf der Weide zum Fressen waren. (Sie war im Stall, weil sie die anderen besteigt und die Verletzungsgefahr zu hoch sei, wurde mir erklärt.)

Weil das arme Wesen ganz alleine im Stall war, ohne Sichtkontakt zu ihren Artgenossinnen, muhte sie fast die ganze Zeit. Sie stand übrigens mehr oder weniger unter der Rückwand dieses Zimmers.

 

2. Einen Morgen kamen die Bauernkinder kurz neugierig rein um zu schauen, was ich in dem Zimmer mache und was es so zu sehen gibt. Als sie meine (dunkelrot) lackierten Zehennägel sahen, rief einer von ihnen erschrocken aus “Die Frau hat ja schwarze Zehennägel!”.

 

3. … die lackierten Zehennägel. Ich würde mich als relativ natürlich bezeichnen und habe wenig Cremes hier, Spülung da, Make-Up, Schminke etc. Aber lackierte Zehennägel finde ich ganz schön.

Genau diese waren es, die mich die Woche ein bisschen wie ein Mensch haben fühlen lassen. Erstmal ein komischer Gedanke. Es ist so gemeint:

Wir haben jeden Tag körperlich gearbeitet. Jeden Abend ist man, mangels Duschmöglichkeit, mit einer Mischung aus Schweiß, Sonnencreme und vom Melken mit Sprenklern von Kuhsch… irgendwo am Körper schlafen gegangen. Und genauso am nächsten Morgen wieder aufgewacht. Wieder gearbeitet, geschwitzt, usw. Und am Abend wieder ins Bett… ;)

Es war soooo ein Luxus für mich, meine lackierten Zehennägel jeden Morgen und Abend zu sehen. Und mein Deo und Haarspray waren “die kleine Dusche für zwischendurch”. Wie gesagt, ich kann auch gut mal einen Tag ohne duschen leben, aber vielleicht könnt ihr euch vorstellen, was ich meine…

 

Und um die Hausführung komplett zu machen …

 

Caritas Bergeinsatz - Alpurlaub - Bergbauern - Freiwilligeneinsatz

 

… unsere Toilette. Draußen auf dem Hof. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*